Kanupolo Zürich ist U14-Schweizermeister 2019!

Anlässlich der internationalen Regatta in Rapperswil wurde im Kanupolo die U14 SM ausgetragen. Dank niedriger Tore, kleinerem Ball und angepasster Spieldauer konnten selbst die jüngsten Athleten mühelos mithalten. Somit durften die Athleten dank fairsten Wetterbedingungen auf einen spannenden Wettkampf hoffen. Neben dem KC Nidwalden, die seit Jahren an diesem Wettkampf teilnehmen, war dieses Mal auch der KC Schaffhausen als nicht Poloverein am Start. Beide Teams kämpften tapfer. Jedoch sieht man das mangelnde Ballgefühl und taktische Verständnis, welches die anderen Teams dauernd in den Trainings üben. In der Vorrunde zeigte sich, dass der Kanupolo Zürich (Swisscup Sieger 2019) mit seiner hervorragender Nachwuchsförderung auch in diesem Jahr mitmischen wird. Souverän gewann man die Vorrunde und konnte im Final gegen KC Rapperswil-Jona 1 den Titel mit 4:2 klar verteidigen. Das zweite und jüngste Team an diesem Turnier, um den Captain Andrin Dey, schlug sich tapfer und konnte sich dank balltechnischem könne, gegen die physischen und klar älteren Athleten von Schaffhausen durchsetzten. Was ihnen den 6. Schlussrang sicherte. Somit endet die Saison 2019 für die jüngsten Spieler und am nächsten Wochenende stehen dann die Titelkämpfe der U18, der Frauen und den Herren ebenfalls in Rapperswil an. Wir freuen uns auf weitere Schweizermeister und Meisterinnen!

Endrangliste

1. Kanupolo Zürich 1
2. Kanuclub Rapperswil-Jona 1
3. Thurgauer Wildwasser-Fahrer
4. Kanuclub Nidwalden
5. Kanuclub Rapperswil-Jona 2
6.Kanupolo Zürich 2
7. Kanu Club Schaffhausen

Kanutotal 2019: Neuer Teilnehmerrekord

Am Samstag den 14. 9. zeigten 117 junge Paddler und Paddlerinnen im Schanzengraben in Zürich was sie gelernt haben und stellten ihr Können an fünf verschiedenen Posten zu den Grundtechniken unter Beweis. 117 Teilnehmer bedeutet für das Kanutotal Teilnehmerrekord. Dieser ist vorallem den unzähligen Freiwilligenstunden in der Nachwuchsförderung zu verdanken, die Tag für Tag in den Clubs geleistet werden. Ilja Vyslouzil Präsident des oranisierenden Vereins Kanupolo Zürich betonte speziell erfreut, dass es unter den mitgereisten Betreuern und Trainern viele Junge und neue Gesichter gibt.

Ein besonderer Dank geht an alle die Helfer, die den Anlass ermöglicht haben: KPZ Junioren, Aktivmitglieder und viele Eltern haben die Posten geduldig betreut und die Startenden verköstigt. Dank Sponsoren wie der Kanuschule Versam, Kustersport, Decathlon und Kanupolo Zürich konnten alle Startenden einen Sachpreis und eine Erinnerung mit nach Hause nehmen. Der Kanupolo Zürich bedankt sich bei allen, die den Anlass möglich gemacht haben.

Ranglisten findet ihr auf der Swisscanoe Homepage

Erste Medaille an einer EM für die Schweizer U-21 Nationalmannschaft!

Das Schweizer U21 Team hat an der Kanupolo Europameisterschaft den 3. Platz erkämpft. Das ist ein Riesen Erfolg für Kanupolo-Schweiz! Das internationale Level ist derart hoch und jeder Platz ist super hart umkämpft. Der KPZ ist in der U21 mit folgenden drei Athleten vertreten, die ganz massgeblich zu diesem Erfolg beigetragen haben:

Elias Werner #2 - Torwart
Dario Stern #3 – Goalgetter
Dominic Schaub #6 – Powerhouse

JUNGS, WIR SIND SUPER STOLZ AUF EUCH UND DANKEN EUCH FÜR EUEN HARTEN TRAININGSEINSATZ – IHR SEID IN EUREN JUNGEN JAHREN SCHON ECHTE VORBILDER!!!

Danke auch für die unermüdliche Trainerarbeit von Bene, Ilja und Jan Thalmann. Es ist ein Privileg, dass diese jungen Sportler von den Besten lernen durften und ihr immer noch soviel Zeit in den Nachwuchs investiert!

Gratulation auch an das Schweizer Männer Team, welches mit Benedikt Lagler einen super 5. Platz erkämpft hat!


Ebenso Gratulation an Zoe Mindek, die mit der Schweizer U21 den 6. Platz erzielte. Es ist schön zu sehen, wie sich die Disziplin der Frauen entwickelt. Dass der KPZ mit Zoé eine Goalgetterin stellen durfte, macht uns sehr stolz!

Züri Fäscht Spielplan 6./7. Juli 2019

Spielfeld beim Hafen Riesbach.

Zeit Klasse SAMSTAG
10:00 Men TWF Zürich 2
10:30 u16 Zürich 1 TWF
11:00 Damen - -
11:30 Men Zürich 1 Rappi
12:00 u16 Rappi Zürich 2
12:30 Men Zürich 2 Basel
13:00 u16 TWF Rappi
13:30 Men Zürich 1 TWF
14:00 u16 Zürich 2 Zürich 1
14:30 Pause
15:00 Pause
15:30 Men Basel Rappi
16:00 u16 Rappi Zürich 1
16:30 Damen - -
17:00 u16 Zürich 2 TWF
17:30 Men Rappi Zürich 2
18:00 Damen - -
18:30 Men TWF Basel
19:00 3rd u16 3. u16: 4. u16:
19:30 1st u16 1. u16: 2. u16:
20:00 Men TWF Rappi
20:30 Men Zürich 1 Basel
Zeit Klasse SONNTAG
10:00 u14 Zürich 3 Zürich 1
10:20 u14 TWF Zürich 2
10:40 Men Zürich 1 Zürich 2
11:10 u14 TWF Zürich 1
11:30 u14 Zürich 2 Zürich 3
11:50 Damen - -
12:20 u14 Zürich 3 TWF
12:40 u14 Zürich 2 Zürich 1
13:00 Pause
13:30 Damen - -
14:00 Men 5. Men: 4. Men:
14:30 Damen - -
15:00 3rd Men 3. Men: Winner Spiel 31:
15:30 1st Men 1. Men: 2. Men:

Züri Fäscht Prize Competition 2019

 

Dear Polo-Teams from all over Europe, Grüezi!

Kanu Polo Zurich would like to invite you to the Züri Fäscht Prize Competition (6./7. of July 2019) on the lake of Zurich. The competition in the heart of Zurich is not only a great chance to play an excellent tournament in an even better location, but also more than a million spectators will stroll around the lake and watch you play.

If you and your mates would like to come or you need further information, please contact Ilja on This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. or go to www.kanupolozueri.ch We are looking forward to seeing you! And by the way, there is prize money to win: 1st Place EUR 500, 2nd Place EUR 300, 3rd Place 200

Download Flyer

Partner und Sponsoren